Langlaufzentrum Lago di Tesero

Pista WSC Fiemme 2013 3.3 km

Pista WSC Fiemme 2013 2.5 km

In Lago di Tesero wird seit einem halben Jahrzehnt das Langlaufgeschehen bestimmt

Seine bequeme Lage, und das gut ausgebaute Beschneiungssystem garantieren bestens präparierte Loipen, so dass das Stadion trotz seiner Höhenlagen von nur 850 m von Dezember bis Mitte März in Betrieb gehalten werden kann.

Die Loipen sind auch mit der Marcialonga Strecke verbunden und für Nachtaktive sorgt eine leistungsfähige Flutlichtanlage.

Dieses Zentrum bietet mehr als 18 Km schneesichere Loipen. Hier fanden die Weltmeisterschaften von 1991 und 2003 und 2013 statt.

Besonders beliebt bei Anfängern wie Fortgeschrittenen ist die Marcialonga Loipe, die durch das gesamte Tal von Predazzo bis Molina di Fiemme führt. 

  • 2,5 Km. Schwierigkeit mittelschwer - Höhenmeter 80m
  • 3,3 Km. Schwierigkeitschwer - Höhenmeter 140m
  • 5 Km. Schwierigkeit schwer - Höhenmeter 190m

Weiters befindet sich im Stadion ein Eislaufplatz, Skiverleih, Dusch- Umkleide- und Wachsraum sowie ein Restaurant.

 

Marcialonga Loipe:

Das legendäre und berühmte Marcialonga Langlaufrennen mit seiner 40. Ausgabe wird wieder viele Langlaufbegeisterte und Zuseher aus aller Welt anziehen.

Die 70 km Strecke mit Start in Moena verläuft bis Canazei im Fassatal und führt wieder zurück durch das gesamte Fassa- u. Fleimstal, mit Zieleinlauf in Cavalese.

Marcialonga Loipe

Marcialonga Loipe

Marcialonga ist eines der berühmtesten Langlaufrennen. Es gehört zur Wordloppet. Dier Strecke schlängelt sich durch die Täler von Val di..

Langlauf

Länge
16,4 km
Dauer
3 h
Schwierigkeiten
Medium

Events

Marcialonga Loipe

Marcialonga Loipe

Marcialonga ist eines der berühmtesten Langlaufrennen. Es gehört zur Wordloppet. Dier Strecke schlängelt sich durch die Täler von Val di..

Langlauf

Länge
16,4 km
Dauer
3 h
Schwierigkeiten
Medium