Bach- und Sportfischen

Fangen, bewundern, freisetzen…

Angeln im Val di Fiemme / Fleimstal, Trentino

Das Val di Fiemme, eingebettet in den Trentiner Dolomiten, zwischen den Latemar-Dolomiten und den wildromantischen Lagorai-Bergen der „Magnifica Comunità“ bietet kilometerlange Bäche und viele Bergseen für passionierte Fliegenfischer. Schöne Bach- und marmorierte Forellen tummeln sich im Avisio Fluss und im Gebirgsbach Travignolo. Die frische glasklare Gewässer der Bergseen sind reich an Saiblingen.

PDF zum Herunterladen »

Angeln im Val di Fiemme / Fleimstal, Trentino

Der Gebirgsfluss Avisio, das Reich der marmorierten Forelle

Die marmorierte Forelle ist die Königin der rauschenden Gewässer des Talflusses. Kennzeichnend des Avisio sind die wechselnden Fließgeschwindigkeiten und Wasserführungen seines Flusslaufs. Er gehört zu den Flüssen der ersten Kategorie. Hier werden ausschließlich marmorierte Jungfische aus heimischer Fischzucht ausgesetzt. Nicht selten fängt man mit Nymphen Forellen, die mehrere Kilo schwer sind.

Die Gewässer im Val di Fiemme besitzen die Güteklasse A.

Angeln im Val di Fiemme / Fleimstal, Trentino

Fliegenfischen in der Felsschlucht des Wildbachs Travignolo

An der Grenze zum Naturpark Paneveggio/Pale di San Martino stürzt der Wildbach durch eine Porphyrschlucht zu Tal. Ein Angelabenteuer in einem “Canyon” voller zappelnder Erlebnisse. Der Zufluss, der sich energisch durch das Waldgebiet und Hirschgehe wälzt, ist ideal für das Angeln mit Trockenfliegen. Beeindruckend sind auch zwei Fußgänger- Hängebrücken in Paneveggio und im Gebiet Sotto Sassa, die sich über das tosende Gewässer des Travignolo spannen.
Angeln im Val di Fiemme / Fleimstal, Trentino

Bäche und Bergseen

Ausgedehnte Wälder, Fels und Wasser. Die Lagorai, eine unberührte Bergkette aus Porphyr, die das Val di Fiemme im Süden begrenzt, bietet den Anglern eine große Auswahl an Bächen und Bergseen in einer Natur, wo die Bachforellen und Saiblinge ihren idealen Lebensraum finden.

Für die Saison 2019 ist das Angeln in den Bergbächen vorübergehend aufgehoben, mit Ausnahmen des Abschnitts zwischen den Orten Stava und Tesero am Rio Stava, im Angelgebiet "pronta pesca".

Angeln im Val di Fiemme / Fleimstal, Trentino

Der Stausee

Der Stausee Fortebuso, im Naturpark Paneveggio, (erreichbar von Predazzo) ist besonders für entspannende Angeltage geeignet. Er liegt eingebettet zwischen üppigen Nadelwäldern und aufragenden Dolomitengipfeln.

Angeln im Val di Fiemme / Fleimstal, Trentino

Angelerlaubnis

Die Erlaubnis für das Fliegenfischen im Val di Fiemme ist einfach zu bekommen. Mit einer Fischerkarte, die man auch online buchen kann, erhält man die Erlaubnis für „fangen und freisetzen, nur bewundern und fotografieren“.
Der Angelverband Val di Fiemme umfasst die Gemeinden Predazzo, Ziano di Fiemme, Panchià und Tesero

 

Angeln im Val di Fiemme / Fleimstal, Trentino

Trentino Fishing Guides

Wenn Sie einen unvergesslichen Angler-Tag im Val di Fiemme verbringen wollen, nehmen Sie Kontakt mit einer der "Trentino Fishing Guides" auf. Dies sind erfahrene Führer, die Sie zu den besten Angelplätzen begleiten werden. Bekleidung und Ausrüstung können vor Ort gemietet werden.

Angeln im Val di Fiemme / Fleimstal, Trentino

Unterkünfte für den Angelurlaub

Auch im Val di Fiemme hat man sich auf die Angler eingestellt. In den „Fishing Lodges“ (Hotels und Ferienhöfe) finden Angelurlauber spezielle Leistungen wie Fischerkarte, Weckdienst, vorzeitiges Frühstück, Lunchpaket, Abstellraum und Reinigungsplatz für die Angelausrüstung.
Es werden auch begleitete Angeltouren organisiert, Beratung und Verfeinerung der Technik wie auch Verleih und Kauf von Angelausrüstung geboten.

Angeln im Val di Fiemme / Fleimstal, Trentino

Buchen Sie Ihren Urlaub für unbeschwerte Angeltage

Inklusivleistungen:

  • Übernachtung und Frühstück, Halb Pension oder nur Übernachtung im Residence
  • personalisierter Wecker und frühes Frühstück
  • Info-Ecke im Hotel
  • Abstellraum und Reinigungsplatz der Angelausrüstung (Infos und Preisabkommen für Verleih und Kauf)

 

Auf Anfrage und mit Zuschlag:

  • Lunchpaket
  • “Trentino Fishing Guides”: Experten die Sie zu den besten Angelplätzen begleiten und Ihnen Informationen zu den Bereichen, die Fische, die Fangtechniken und Geräte geben (Möglichkleit die Angelausrüstung vom Angelführer zu leihen und die Transfers zu buchen)
  • Angelkarte: € 18 pro Tag für folgende Gewässer: Speichersee Fortebuso, Bergseen der Lagorai-Gebirgskette, Fluss Avisio im Abschnitt Predazzo - Tesero, Teil des Wildbaches Travignolo und im Angelgebiet "pronta pesca" am Rio Stava
Angeln im Val di Fiemme / Fleimstal, Trentino

Buchen Sie Ihr Hotel/Apartment:

Angeln im Val di Fiemme / Fleimstal, Trentino

*Prezzi per persona in camera doppia o in appartamento incluso permesso di pesca per 1 persona per 2 giorni