Sicher Reisen

Rifugio Torre di Pisa

Die Latemarhütte liegt am Gipfel  des Cavignon, auf 2671 m. Sie bildet die einzige Schutzhütte in der Latemar-Dolomitengruppe und wird auch Torre di Pisa-Hütte (schiefer Turm von Pisa) genannt. Den Namen erhielt sie von dem in der Nähe befindlichen 20 m hohen, geneigten Felsturm, der an das berühmte Denkmal in der toskanischen Stadt Pisa erinnert. Beeindruckend ist das weitläufige Panorama, von der Lagorai-Kette bis zum Granitmassiv Cima d’Asta.


2017 wurde sie komplett renoviert und bietet nun 36 Betten in vier Schlafsälen mit Gemeinschaftsbad und -duschen. Eine Übernachtung in der Schutzhütte, überspannt vom Sternenhimmel, ist allemal ein unvergessliches Erlebnis!
Von Mitte Juni bis Mitte Oktober geöffnet!

Kontakt

RIFUGIO TORRE DI PISA
Cima Cavignon
38037 Predazzo (TN)