Stiftung Stava 1985

Die Tragödie vom 19. Juli 1985 im Stavatal ist mit 268 Toten und ungeheuren Sachschäden eines der schwersten Unglücke, die sich weltweit infolge des Einsturzes einer Deponie eines Bergwerks ereignet haben. Sie gehört in Italien zu den größten Katastrophen in der Geschichte der Industrie.



Außerhalb der Öffnungszeiten nach Reservierung: tel. 0462/814060 - 347/1049557 - info@stava1985.it

Kontakt

FONDAZIONE STAVA 1985" ONLUS
Loc. Stava, 17/a
38038 Tesero
Tel. +39(0462)814060