Ab auf die Piste!

21.11.2019

Dank der starken Schneefälle im November kann im Skigebiet Fiemme-Obereggen eine Woche vor dem offiziellen Saisonbeginn in den Skiwinter gestartet werden. Erste Sessellifte und Pisten, “Agnello” am Pampeago, “Paradisi” und “Ferrari” am Rolle Pass, sind am Samstag, 23. und Sonntag, 24. November 2019 geöffnet. Eine gute Gelegenheit, die Skier warm zu fahren, bevor es dann am 30. November 2019 offiziell in die Skisaison geht mit der Eröffnung aller Fiemme-Obereggen Skigebiete: Alpe Cermis, Bellamonte-Alpe Lusia, Ski Center Latemar (einschließlich Verbindungen zwischen Predazzo, Pampeago und Obereggen), sowie Rolle Pass.

5 NEUHEITEN WINTER 2019 – 2020
Design und fortschrittliche Technologien prägen das Skigebiet Fiemme-Obereggen. Entlang der 110 km perfekt gepflegten Pisten nehmen Skihütten, Chalets, Kabinenbahnen und Sessellifte immer harmonischere und transparentere Formen an, die sich bestens in die Natur integrieren. Schon in der letzten Skisaison konnte man das neue "Chalet 44 Dolomites Lounge" im Skigebiet Bellamonte-Alpe Lusia mit seinen hellen Räumen bewundern wie auch "Lo Chalet" im Skigebiet Alpe Cermis mit den Farben der umliegenden Natur.

1.LOOX: DAS NEUE APRÈS-SKI LOKAL IN OBEREGGEN
Die Talstation Obereggen im Ski Center Latemar ist um eine Attraktion reicher. Das neue Après-Ski Lokal "Loox" lädt Skifahrer auch nach Sonnenuntergang zu einer gemütlichen Einkehr ein. Auffallend ist das gewundene Dach, das die Skyline des Latemar-Massivs nachzuahmen scheint und die vielen Holzbalken, die die Außenfassade zieren.

2. DIE SESSELBAHN PININFARINA
In Obereggen wurde der derzeitige 4er-Sessellift "Reiterjoch" durch einen modernen 8er-Sessellift ersetzt. Das Modell stammt vom internationalen Designstudio Pininfarina und bietet auch eine innovative Kindersicherung.

3. OPTIMIERUNG DER BESCHNEIUNGSANLAGEN
Im gesamten Skigebiet Ski Center Latemar wurden die Beschneiungsanlagen weiter ausgebaut, um von Dezember bis Ende April perfekte Pisten zu garantieren.

4.NEUERÖFFNUNG EPIRCHER LANER ALM
In Obereggen, im Ski Center Latemar, wurde die Almhütte „Epircher Laner“ neu gestaltet. Für den traditionellen Baustil wurden die Elemente Holz und Stein verwendet. Skifahrer werden in einer warmen, alpinen und zeitgemäßen Atmosphäre empfangen.

5. 16 KUNSTWERKE ENTLANG DER PISTE AM PAMPEAGO
Im Skigebiet Ski Center Latemar laden die Piste Agnello und ihre Variante zu einer interessanten Ski-Foto-Safari unter 16 Kunstwerken ein, die schon während der Auffahrt mit dem Sessellift “Agnello” ins Auge stechen. Weitere 11 RespirArt-Kunstwerke bleiben im Winter unter der Schneedecke verborgen. Die jüngste Installation symbolisiert die Wiedergeburt der Wälder, realisiert von der aus dem Trentino stammenden Künstlergruppe “Terrae”.

21.11.2019

Ab auf die Piste!

Erster Vorgeschmack auf den Winter. Am Samstag, 23. und Sonntag, 24. November 2019 nehmen die Sessellifte “Agnello” am Pampeago, “Paradisi” und “Ferrari” am Rolle Pass, ihren Betrieb auf. Winteropening aller Skigebiete Fiemme-Obereggen, 30. November 2019.
05.11.2019

Fiemme-Obereggen, Neuheiten Winter 2019-2020

1. LOOX NEUES APRÈS SKI OBEREGGEN
2. NEUER 8ER-SESSELLIFT REITERJOCH „PININFARINA“
3. AUSBAU DER BESCHNEIUNGSANLAGEN
4. NEUE SKIHÜTTE EPIRCHER LANER ALM
5. 16 NEUE LANDARTWERKE
27.10.2019

Die Top 10 Wintererfreuden

Val di Fiemme begeistert seine Gäste mit zehn fantastischen Erlebnissen: Nachtskilauf unterm Sternenhimmel, Kunstgenuss entlang der Pisten, berauschende Abfahrten, Wildfährten lesen, das Alpenglühen der Dolomiten erleben, Abendessen im Hüttenzauber.
17.06.2019

Val di Fiemme - Hinauf in luftige Höhen

Täglich vom 15.06 bis 16.09.2019. Hier finden Sie alle Informationen zu den Betriebszeiten der Liftanlagen, einschließlich der Sonderöffnungszeiten zu Saisonende.
11.05.2019

Trekking Mit Faszinierenden Sonnenuntergängen

Wandern im Val di Fiemme bedeutet eintauchen in eine Natur von üppigen Nadelwäldern, ausgedehnten Alpenrosenteppichen, atemberaubenden Sonnenuntergängen und Alpenglühen der Dolomiten.