Sicher Reisen

Fiemme-Obereggen, Neuheiten Winter 2019-2020

05.11.2019

NEUHEITEN WINTER 2019-2020

VAL DI FIEMME – TRENTINO

 

Seit letztem Winter sind die beiden  neuen Chalet-Restaurants im Skigebiet Bellamonte und Alpe Cermis der Hit bei den Skifans. Auch die Neugestaltungen des Chalet Caserina und der Skihütte Zischgalm sind bemerkenswert.
Sie haben in der letzten Wintersaison einen wahren Boom erlebt.
Das Medienecho war groß, als die zwei neuen Chalets in der letzten Skisaison in vielen Design-, Reise- und Skimagazinen sowie in den sozialen Medien vorgestellt wurden, was auch den starken Zustrom der Gäste bewirkten.
Das Chalet 44 Dolomites Lounge, an der Bergstation der Kabinenbahn Bellamonte 3.0 zieht die Skifahrer magisch an mit seiner großflächigen Terrasse und Blick auf die Dolomiten Pale di San Martino.
Auf der Terrasse stechen auch die roten Blumen in Form eines Kelches ins Auge. Sie sind Designerlampen die einladen, bei Sonnenuntergang einen Aperitif zu genießen, während sich die bleichen Wände der Pala-Dolomiten in die Farben des Enrosadira (Alpenglühen) hüllen.
In der letzten Skisaison wurde auch das Restaurant "Lo Chalet" im Skigebiet Alpe Cermis eingeweiht. Es befindet sich in traumhafter Lage, im Gebiet der Bombasel Scharte, auf 2170 m. Der schöne Speisesaal  mit seinen Panoramfenstern, öffnet den Blick auf die wildromantische Lagorai-Gebirgskette. Der Standort wurde wegen seiner außergewöhnlich schönen Lage gewählt, deren Aussicht zum nahen Gipfel “To della Trappola”, zur “Lagorai-Kette” und zu den östlichen Dolomiten mit den zerklüfteten Felsnadeln der “Pale di San Martino” reicht.

5 NEUHEITEN WINTER 2019-20
1 – LOOX NEUES APRÈS SKI OBEREGGEN 

An der Talstation in Obereggen entsteht ein neues Après Ski Lokal, das sich perfekt in die Naturlandschaft eingliedert. Ein idealer Ort in gemütlichem Ambiente, welcher zum Einkehren und Entspannen einlädt. Die zeitgenössische Gestaltung ist sehr offen, gemütlich, naturnah und elegant. Das Projekt zeichnet die moderne Architektur und die großen Fensterfassaden, welche die schönsten Berge der Welt einfangen, aus.

2 - NEUER 8ER-SESSELLIFT REITERJOCH „PININFARINA“
Der bestehende 4er-Sessellift Reiterjoch wird in der kommenden Saison mit einer modernen Sesselbahn, gezeichnet von der Turiner Designschmiede Pininfarina, ersetzt. Die neue Bahn von Leitner ist mit 8er-Sesseln bestückt und bietet somit Skifahrern und Snowboardern eine noch schnellere und bequemere Bergfahrt. Um die Schneesicherheit von Dezember bis April zu 
garantieren und das Skivergnügen noch mehr zu steigern, wird auch die Beschneiungsanlage im gesamten Skigebiet Latemar weiter ausgebaut und optimiert.

3 - AUSBAU DER BESCHNEIUNGSANLAGEN
Das Gebiet Val di Fiemme Obereggen hat die Beschneiungsanlagen verstärkt, das bedeutet Garantie von Perfekte Pisten von Dezember bis März

4 – NEUE SKIHÜTTE EPIRCHER LANER ALM
In Obereggen wurde die Skihütte „Epircher Laner“ umgebaut, das den traditionellen Baustil wieder aufgreift. Die Hütte aus Holz und Stein empfängt Skifahrer in einer warmen alpinen und zeitgemäßen Atmosphäre mit Speisesälen und Terrassen auf zwei Etagen

5 - 16 NEUE LANDARTWERKE
Wer Lust auf neue Land Art Werke hat, findet sie entlang der Piste Agnello und deren Variante am Pampeago Die Piste führt durch den weltweit höchstgelegenen Kunstpark RespirArt. Hier entstehen jedes Jahr neue, bemerkenswerte Land- Art-Werke, während andere vergänglich sind, zur Natur zurückkehren und die kurzlebigen und poetischen Prinzipien der Land Art bevorzugen.

29.09.2016

La Sportiva EPIC Ski Tour 4All

Die Einschreibungen für das erste 3-Tage Skitourenrennen sind offen. Pure Spannung ist garantiert! Ausgetragen wird das Sportspektakel in den faszinierenden Dolomiten des Fleims- und Fassatals, am 13., 14. und 15. Januar 2017. Das Preisgeld beträgt € 46.000. Allen Teilnehmern winkt der spezielle Sturzhelm „La Sportiva“.
04.08.2016

Disney im Val di Fiemme

Der Drachenwald in den Latemar-Bergen ist Schauplatz des neuesten Disney-Films „Der unsichtbare Drache“.
29.04.2016

Wunderland Val di Fiemme

Im Val di Fiemme ist die Kreativität so wertvoll wie seine intakte Natur mit ihren üppigen Wäldern, glasklaren, sauberen Bächen und Seen.
29.04.2016

Dolomitenklänge 2016

Der vielseitige Künstler, Neri Marcorè singt Lieder vom bekannten Singer-Songwriter Fabrizio De Andrè
13.08.2015

Stern-Oase Val di Fiemme

Neue Sternwarte in Tesero mit modernem Teleskop und digitalem Planetarium, das einen virtuellen Blick in den Sternenhimmel ermöglicht.