Sicher Reisen

La Sportiva Stratos Mask

18.05.2020

Die Testphase ist zu Ende, nun fängt La Sportiva mit der Produktion und Vermarktung der Stratos Mask an. Hier alle Details der umweltfreundlichen Mundschutzmaske zum allgemeinen Schutz für den alltäglichen Gebrauch und beim Sport.

Stratos Mask ist die Mundschutzmaske, die von La Sportiva für den Alltagsgebrauch sowie für den Outdoor-Sport in der Phase II der Corona-Krise entwickelt wurde“, erklärt der CEO des Unternehmens Lorenzo Delladio. „Um die Verbreitung des COVID-19 so weit wie möglich einzudämmen, müssen wir alle eine Mundschutzmaske tragen, um eine ungewollte Ansteckung unserer Mitmenschen zu vermeiden. Die Stratos Mask umhüllt das Gesicht ergonomisch und vermeidet so den Ausstoß von Speicheltröpfchen, die das Virus enthalten könnten. Die Maske wurde für den dynamischen und sportlichen Gebrauch entwickelt, inklusive den Bergsport, wo aufgrund der Höhenunterschiede auch die vertikale Übertragung des Virus, neben der horizontalen, beachtet werden muss. Deswegen haben wir der Ergonomie und der engen Passform der Maske größte Aufmerksamkeit geschenkt. Komfort, Stabilität und Atmungsfähigkeit sind weitere Elemente, die unsere R&D-Abteilung beschäftigt haben“.

Die Stratos Mask ist ein sicheres, ergonomisches und komfortables Produkt. Die Maske ist aus atmungsaktivem 3D-Mesh-Gewebe und weichem Lycra mit antibakterieller Viraloff™ by Polygiene®-Behandlung ausgestattet, für maximale Hygiene und hohe Atmungsaktivität auch beim Sport. Innerhalb der Maske befindet sich ein einlagiger Filter, als Bakterien-Filter zertifiziert, der dank der praktischen Straps einfach ausgetauscht werden kann. Der Filter ermöglicht es, 99% der aus dem Mund ausgestoßenen Bakterien und Viren zu filtern, so wie es für die chirurgischen Masken gemäß der EN ISO 14683:2019 Norm vorgesehen ist. Der Filter muss täglich ausgetauscht werden, noch öfter, wenn die Maske intensiv gebraucht wird. Alle Gewebe der Maske sind Oeko-Tex®-zertifiziert: ein unabhängiges Test- und Zertifizierungssystem für Textilprodukte aller Verarbeitungsstufen, durch eine Kette von Kontrollen. Die Oeko-Tex® Standard 100-Zertifizierung ist der Nachweis, dass der Hersteller umweltfreundliche Prozesse und Produktionsstätten einsetzt. Außerdem wurde nachgewiesen, dass der Artikel frei von Schadstoffen ist.

Die Verwendung einer waschbaren und wiederverwendbaren Maske anstelle einer Einwegmaske trägt zum Umweltschutz bei: Die Fläche des Filters ist kleiner als jene, die zur Herstellung der medizinischen Masken notwendig ist. Damit wird die Verschwendung von Materialien eingeschränkt und ist somit eine nachhaltigere Lösung.

Die Maske wird über die traditionellen Kanäle vermarktet, darüber hinaus kann sie auch vom Kunden direkt über das E-Commerce des Unternehmens erworben werden. Aufgrund der großen Nachfrage und der begrenzten Produktionskapazität werden zuerst die Aufträge von Körperschaften, Gruppen, Vereine und Unternehmen aus dem Trentino bearbeitet. Ein Online-Kauf wird auch möglich sein. Der Verkaufspreis beträgt € 19 und enthält die waschbare Maske sowie 30 Einweg-Filter. Die Filter können natürlich auch separat in Verpackungen mit 90 Stück zu € 9,90 gekauft werden.

29.09.2016

La Sportiva EPIC Ski Tour 4All

Die Einschreibungen für das erste 3-Tage Skitourenrennen sind offen. Pure Spannung ist garantiert! Ausgetragen wird das Sportspektakel in den faszinierenden Dolomiten des Fleims- und Fassatals, am 13., 14. und 15. Januar 2017. Das Preisgeld beträgt € 46.000. Allen Teilnehmern winkt der spezielle Sturzhelm „La Sportiva“.
04.08.2016

Disney im Val di Fiemme

Der Drachenwald in den Latemar-Bergen ist Schauplatz des neuesten Disney-Films „Der unsichtbare Drache“.
29.04.2016

Wunderland Val di Fiemme

Im Val di Fiemme ist die Kreativität so wertvoll wie seine intakte Natur mit ihren üppigen Wäldern, glasklaren, sauberen Bächen und Seen.
29.04.2016

Dolomitenklänge 2016

Der vielseitige Künstler, Neri Marcorè singt Lieder vom bekannten Singer-Songwriter Fabrizio De Andrè
13.08.2015

Stern-Oase Val di Fiemme

Neue Sternwarte in Tesero mit modernem Teleskop und digitalem Planetarium, das einen virtuellen Blick in den Sternenhimmel ermöglicht.