SucheWebcamWetterLifte
Top

Campiol

Ville di Fiemme
Kategorie
Schwierigkeit
Mittel
Dauer
0:30
in Stunden
Distanz
4.5
in km
Status
geschlossen
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
Die Campiol-Loipe ist die erste Strecke, die im Winter im Langlaufzentrum Passo Lavazè präpariert wird.
Die ersten 2,5 km sind technisch nicht sehr anspruchsvoll und führen entlang der sanft geschwungenen Hügellandschaft, die die Hochebene charakterisiert. Anschließend testen eine schöne Abfahrt und ein anspruchsvoller Aufstieg die technischen Fähigkeiten des Langläufers. Es folgt ein zweiter und kürzerer Aufstieg, eine flache Strecke, und nach der Schleife erreicht man nach ca. 1 km den Eingang des Langlaufzentrums. Ob für ehrgeizig Sportliche oder gemütlich Dahinlaufende, die Spuren führen hier immer der Sonne entgegen, mit atemberaubenden Blicken auf das Schwarz- und Weißhorn, sowie auf die zum Unesco-Weltnaturerbe zählenden Latemar-Dolomiten.
Weitere Informationen und nützliche Links

APT Val di Fiemme - Tel. +39 0462 241111 - info@visitfiemme.it - www.visitfiemme.it        

Lavazè Spettacolo della Natura - Tel. + 39 0462 230447 - info@lavaze.com - www.lavaze.com     

Routen-Daten
Mittel
Distanz
4,5 km
Dauer
30 min
Bergauf
11 m
Bergab
11 m
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
1.815 m
Niedrigster Punkt
1.796 m
Hinweis
Nehmen Sie die Abkürzung, um den ersten Abstieg und den Aufstieg zu vermeiden.
Startpunkt
Lavazè Pass
Wegbeschreibung
Die ersten 2,5 km sind technisch nicht sehr anspruchsvoll und führen entlang der sanft geschwungenen Hügellandschaft, die die Hochebene charakterisiert. Anschließend testen eine schöne Abfahrt und ein anspruchsvoller Aufstieg die technischen Fähigkeiten des Langläufers. Es folgt ein zweiter und kürzerer Aufstieg, eine flache Strecke, und nach der Schleife erreicht man nach ca. 1 km den Eingang des Langlaufzentrums. Ob für ehrgeizig Sportliche oder gemütlich Dahinlaufende, die Spuren führen hier immer der Sonne entgegen, mit atemberaubenden Blicken auf das Schwarz- und Weißhorn, sowie auf die zum Unesco-Weltnaturerbe zählenden Latemar-Dolomiten.
öffentliche Verkehrsmittel
Der Skibus verbindet die Dörfer Tesero und Cavalese mit dem Lavazè Pass.
Anreise
Von Cavalese fahren Sie zurst nach Varena und dann weiter nach Lavazèpass. Von Predazzo erreichen Sie zuerst Tesero und dann fahren Sie weiter bergauf Richtung Lavazè Pass. 
Wo du parken kannst
Zahlreiche Parkplätze am Passo Lavazè, in der Nähe der Hotels oder in Richtung Eggental.

Langlaufausrüstung, Loipenpass, Sonnencreme.

Skiverleih in Passo Lavazè

Das könnte Dich interessieren
Ähnliche Touren entdecken
Campiol | © T. Griesbeck, APT Val di Fiemme
Mittel
Tesero, Ville di Fiemme
Torbiera
Distanz 5,4 km
Dauer 45 min
Bergauf 64 m
Bergab 64 m
Status
geschlossen
Marcialonga Strecke | © F. Modica, APT Val di Fiemme
Mittel
Cavalese, Panchià, Tesero, Ziano di Fiemme, Predazzo, Castello-Molina di Fiemme
Marcialonga Loipe
Distanz 16,4 km
Dauer 2 h 30 min
Bergauf 175 m
Bergab 15 m
Status
geschlossen
Langlaufen am Passo Lavazè | © F. Modica, APT Val di Fiemme
Mittel
Ville di Fiemme
Auerleger
Distanz 8,4 km
Dauer 1 h 00 min
Bergauf 144 m
Bergab 144 m
Status
geschlossen
Langlaufen am Passo Lavazè | © F. Modica, APT Val di Fiemme
Mittel
Tesero, Ville di Fiemme
Liegalm
Distanz 8,8 km
Dauer 1 h 00 min
Bergauf 100 m
Bergab 100 m
Status
geschlossen