SucheWebcamWetterLifte
Top

Fassa und Fiemme Dolomiten Radweg

Castello-Molina di Fiemme, Cavalese, Panchià, Tesero, Ziano di Fiemme, Predazzo
Kategorie
Schwierigkeit
Leicht
Dauer
3:30
in Stunden
Distanz
44.9
in km
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Der Radweg der Dolomiten Fiemme und Fassa verbindet die beiden Täler zwischen Wiesen, Bächen und Bergbauernhöfen. Mit einem Höhenunterschied von nur 700 Metern können Sie 45 km von Molina di Fiemme nach Canazei fahren oder bergab von Canazei nach Molina di Fiemme radeln.

Der Radweg Fiemme und Fassa ist in beide Richtungen befahrbar und ermöglicht es Ihnen, zwei Täler zu besuchen, durch kleine historische Zentren zu fahren, in einem der zahlreichen Picknickplätze oder im Bicigrill auf dem Weg anzuhalten. Dem Radfahrer stehen viele Dienstleistungen zur Verfügung: Fahrradverleih, Servicestellen, E-Bike-Ladestationen, Brunnen, um die Flaschen mit frischem Bergwasser zu füllen!

Der Radweg ist bis auf die Strecke Fontanazzo - Canazei im Val di Fassa vollständig asphaltiert. Im Sommer gibt es zu festgelegten Zeiten einen Shuttlebus namens FIEMME & FASSA BIKE EXPRESS, mit dem Sie Entfernungen verkürzen und einen Teil der Strecke mit dem Bus bergauf oder bergab zurücklegen können.

Weitere Informationen und nützliche Links

APT Val di Fiemme - Tel. +39 0462 241111 - info@visitfiemme.it - www.visitfiemme.it 

Routen-Daten
Leicht
Distanz
44,9 km
Dauer
3 h 30 min
Bergauf
650 m
Bergab
15 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
1.440 m
Niedrigster Punkt
810 m
Hinweis

In Dörfern auf verkehrsberuhigten Straßen ist Vorsicht geboten. Aber verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Passage in Ecken von Dörfern zu genießen, die von der Hauptstraße oft nicht sichtbar sind. 

Sicherheitshinweise

VERHALTENSREGELN FÜR BIKER 

  1. Plant Eure Biketour mit Sorgfalt
  2. Ihr teilt den Weg mit anderen Benutzern. Lasst den Fußgängern den Vortritt
  3. Passt die Geschwindigkeit euren Fähigkeiten an
  4. Fahrt langsam auf Wanderwegen, überholt mit Höflichkeit und Respekt
  5. Fahrt nur auf ausgewiesenen und offenen Wegen
  6. Vermeidet schlammige Wege, um sie nicht weiter zu beschädigen
  7. Respektiert die Natur, den Weg, die Pflanzen und die Tiere
  8. Erschreckt die Tiere nicht
  9. Lasst keinen Müll zurück
  10. Respektiert öffentliches und privates Eigentum
  11. Fahrt nur mit funktionstüchtiger Ausrüstung
  12. Nehmt Regenkleidung mit
  13. Fahrt nicht allein durch einsame Gegenden
  14. Nehmt viele, schöne Bilder zurück nach Hause mit und zeigt sie Euren Freunden

HELM IST PFLICHT!

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Startpunkt
Canazei
Wegbeschreibung

Der Radweg der Dolomiten Fiemme und Fassa verläuft entlang des Avisio-Baches und überquert die grünen Teile des Talbodens. Vorsicht ist geboten auf Straßen, die für den Verkehr in Dörfern geöffnet sind. Es ist ratsam, den Schildern an den Kreuzungen zu folgen, um den Radweg am Ausgang der Dörfer wieder aufzunehmen.

Im Sommer gibt es eine Busverbindung mit dem Fahrrad von Molina nach Canazei (Fiemme & Fassa Bike Express).

Der Weg von Fontanazzo nach Canazei ist nicht asphaltiert.

öffentliche Verkehrsmittel
Die öffentlichen Busse des "Trentino Trasporti" halten im Dorf Canazei. Fiemme & Fass Bike Express hat Sommer-Betrieb.
Anreise
Von der Brennerautobahn A22 die Ausfahrt "Neumarkt-Auer" nehmen und auf der SS48 fahren.
Wo du parken kannst
Viele Parkplätze im Dorf.

Was sollte man auf einer Fahrradtour mitbringen?   

  • Ausreichende Wasserversorgung nach den eigenen Bedürfnissen (unter Berücksichtigung der Temperatur, Nachfüllmöglichkeiten, Länge und Dauer der Route)
  • Snacks (z. B. Trockenfrüchte oder Riegel)
  • Winddichte und regensichere Jacke
  • Ersatzhemd und Socken
  • Sonnencreme
  • Sonnenbrille
  • Fahrradhandschuhe
  • Karte oder GPS-Gerät
  • Erste-Hilfe-Kit
  • Fahrradreparaturset zur Reparatur von mechanischen Unfällen

Sagen Sie immer jemandem, wo Sie unterwegs sein werden und wie lange Sie für deinen Ausflug geplant haben.

Dir Rufnummer für Notfälle ist europaweit die 112

Das könnte Dich interessieren
Ähnliche Touren entdecken
Fiemme Radweg | © G. Panozzo, APT Val di Fiemme
Leicht
Predazzo, Ziano di Fiemme
Easy Bike Ring – Rot
Distanz 10,2 km
Dauer 1 h 00 min
Bergauf 85 m
Bergab 85 m
Fiemme Radweg | © G. Panozzo, APT Val di Fiemme
Leicht
Tesero, Panchià, Castello-Molina di Fiemme, Cavalese, Ziano di Fiemme, Predazzo
Fiemme Radweg
Distanz 20,0 km
Dauer 1 h 30 min
Bergauf 26 m
Bergab 265 m
Fiemme Radweg | © G. Panozzo, APT Val di Fiemme
Leicht
Panchià, Ziano di Fiemme
Easy Bike Ring – Grün
Distanz 6,6 km
Dauer 45 min
Bergauf 81 m
Bergab 57 m
Mountain Bike | © G. Panozzo, APT Val di Fiemme
Leicht
Ville di Fiemme, Castello-Molina di Fiemme, Cavalese
Easy Bike Ring - blau
Distanz 12,2 km
Dauer 1 h 30 min
Bergauf 221 m
Bergab 221 m
Lago di Tesero | © G. Panozzo, APT Val di Fiemme
Leicht
Cavalese, Tesero
Easy Bike Ring – Gelb
Distanz 9,8 km
Dauer 1 h 15 min
Bergauf 179 m
Bergab 172 m
Lago di Tesero | © G. Panozzo, APT Val di Fiemme
Leicht
Panchià, Tesero, Ziano di Fiemme
Easy Bike Ring – Schwarz
Distanz 10,9 km
Dauer 1 h 00 min
Bergauf 162 m
Bergab 162 m