SucheWebcamWetterLifte
Top

Latemar.Panorama

Tesero, Predazzo
Kategorie
Schwierigkeit
Leicht
Dauer
3:00
in Stunden
Distanz
9.3
in km
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
Die Latemar.Panorama-Wanderung bietet eine Reihe von Punkten, um die Geschichte und Fabeln dieser Orte zu entdecken.

Sie können sich regenerieren und die spektakuläre Aussicht genießen, die sich für Ihre Augen öffnet! Ausgehend von der Bergstation des Latemar-Sessellifts führt die Route direkt unter die Felswände der Latemar-Dolomiten, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Nach der ersten Steigung zum Passo Feudo und dem nächsten Kilometer bis auf 2.333 Meter, ist die Strecke nicht besonders anspruchsvoll. Unterwegs gibt es Informationstabellen über Flora und Fauna, Ferngläser, die auf die Dolomitentürme gerichtet sind, Kuriositäten über die Fabelwesen, die in Latemar leben, bis hin zum imposanten Latemar. 360.

Es ist ein kreisförmiger Beobachtungspunkt, der einen herrlichen Panoramablick auf die Ötztaler Alpen, die Stubaier Alpen und die Zillertaler Alpen bietet. Von hier aus kehren Sie auf derselben Route zum Startpunkt zurück.

Weitere Informationen und nützliche Links

APT Val di Fiemme - Tel. +39 0462 241111 - info@visitfiemme.it - www.visitfiemme.it   

Ski Center Latemar - Tel. +39 0462 813265 - info@latemar.it - www.latemar.it  

www.latemarium.com 

Routen-Daten
Leicht
Distanz
9,3 km
Dauer
3 h 00 min
Bergauf
530 m
Bergab
530 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
2.333 m
Niedrigster Punkt
2.016 m
Hinweis
Das Latemarium ist die Kulisse für ein wahres Labyrinth von Routen für Bergbegeisterte. Entdecken Sie alle Variationen! Latemar.Art, Latemar.Meteo, Latemar.Alp, Latemar.Natura, Latemar.Panorama, Latemar.Unesco, Latemar.360 °, Latemar.Relax.
Sicherheitshinweise

DIE 10 WANDERREGELN 

  1. Bereitet Eure Wanderung sorgfältig vor
  2. Wählt eine Wanderung, die Euer Kondition entspricht
  3. Wählt die geeignete Ausrüstung
  4. Beachtet die Wettervorhersagen
  5. Besser nicht alleine aufbrechen! Nehmt in jedem Fall ein Handy mit!
  6. Hinterlasst Informationen über Eure Wanderung und die Uhrzeit Eurer Rückkehr
  7. Bei Unsicherheit immer besser mit einem Wanderführer die Route unternehmen
  8. Achten auf Schilder und Hinweise am Wegesrand
  9. Bei Müdigkeit die Wnaderung nicht fortsetzen, sondern zurückkehren
  10. Im Notfall Rufnummer 112 wählen

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Startpunkt
Pampeago
Wegbeschreibung

Ausgangspunkt der Wanderung ist die Bergstation Sessellift Latemar. Weg Nr. 504 führt zum Passo Feudo. Der Weg schlängelt sich direkt unterhalb der Felsen entlang und führt zu verschiedenen Informationsstationen. Ob Flora und Fauna, der Grenzkrieg ums Holz mit dem benachbarten Tal, die Besonderheiten des Gebirges oder die Sagengestalten des Latemar: hier wandern Sie zielstrebig zu den faszinierenden Geschichten der Region.

öffentliche Verkehrsmittel
Von Cavalese und Tesero gibt es Linienbusse "Trentino Trasporti" bis Pampeago.
Anreise
Von Tesero Fahren Sie richtung Pampeago bis Sie die Liftanlagen erreicht haben.
Wo du parken kannst
Zahlreiche Parkplätze bei der Liftanlagen in Pampeago.
Mit Country-Kinderwagen oder mit Kindertragerucksack.
Das könnte Dich interessieren
Ähnliche Touren entdecken
Latemar.Alp | © G. Pichler, Obereggen AG
Leicht
Tesero
Latemar.Alp
Distanz 6,3 km
Dauer 2 h 00 min
Bergauf 200 m
Bergab 200 m
Geotrail Dos Capèl | © A. Russolo, APT Val di Fiemme
Mittel
Predazzo, Tesero
Geotrail Dos Capèl - Dolomiten, eine Entdeckung die sich lohnt!
Distanz 3,6 km
Dauer 2 h 00 min
Bergauf 174 m
Bergab 139 m
Start von Frainus Weg | © G. Panozzo, APT Val di Fiemme
Leicht
Predazzo
Frainus
Distanz 1,3 km
Dauer 30 min
Bergauf 50 m
Bergab 50 m
Foresta dei Draghi | © A. Russolo, APT Val di Fiemme
Leicht
Predazzo
Der Drachenwald
Distanz 1,7 km
Dauer 1 h 00 min
Bergauf 40 m
Bergab 45 m
Il Pastore Distratto | © A. Russolo, APT Val di Fiemme
Leicht
Predazzo
Der Unbedachte Hirte
Distanz 1,9 km
Dauer 1 h 00 min
Bergauf 100 m
Bergab 100 m