Die 5 Skigebiete

Skigebiete im Val di Fiemme / Fleimstal, Trentino, Italien

Eröffnen Sie sich neue Horizonte, entdecken Sie neue Abfahrten und neue Skihütten


Skifahren im Val di Fiemme: 100 km Pisten120 Skilehrer50 supermoderne Liftanlagen und ein Skibus-Service.
Aufgrund eines ausgereiften Beschneiungssystems können Sie von November bis weit in den April Skilaufen und die Pisten des ganzen Tals mit modernen, schnellen Liftanlagen erreichen.

Den Skipass Fleimstal-Obereggen können Sie in fünf Skigebieten nutzen:

  • ALPE CERMIS, erreichbar von Cavalese
  • SKI CENTER LATEMAR, erreichbar von Pampeago, Predazzo und Obereggen
  • ALPE LUSIA, erreichbar von Bellamonte-Castelir oder Moena
  • PASSO ROLLE
  • OCLINI ​


In allen Gebieten wird besonders großen Wert auf die Bedürfnisse der jüngsten Skifahrer gelegt - Skifahren lernen mit Spiel & Spaß wird garantiert! Dafür stehen moderne Kindergärten, Snowparks und Übungshänge für Anfänger zur Verfügung.
Die Dolomiten sind auch für ihr herrliches, sonniges Wetter berühmt: Im Durchschnitt scheint die Sonne an 8 von 10 Tagen – einfach perfekt zum Skifahren!

Wem der Sonnenskilauf untertags noch nicht genug ist, ist im Val di Fiemme genau richtig: Hier ist es auch möglich unter den Sternen Ski zu fahren! Nachtskilaufen ist von 19.30 Uhr bis 22.30 Uhr auf der Olympia 3 (Alpe Cermis) & der Piste in Obereggen möglich. Einem Abendessen in einer Berghütte und der anschließenden Abfahrt ins Tal steht damit nichts mehr im Weg! 

Skigebiete im Val di Fiemme / Fleimstal, Trentino, Italien

Werfen Sie einen Blick auf unsere attraktiven Angebote:

Skigebiete im Val di Fiemme / Fleimstal, Trentino, Italien

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Live Infos

Offene Pisten, Wetterbericht, Schneelage, Webcams – alle Infos zum Skifahren.

Nachtskifahren

Tagsüber nicht genug bekommen? Dann ab auf die Piste und Skifahren unterm Sternenhimmel genießen.
Skigebiete im Val di Fiemme / Fleimstal, Trentino, Italien